Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel Warum der TTC Nünschweiler keine Verstärkung sucht

Nünschweilers Ex-Pfalzmeister Henry Wiche (rechts) und Lars Wolf, den wieder der Ehrgeiz gepackt hat.
Nünschweilers Ex-Pfalzmeister Henry Wiche (rechts) und Lars Wolf, den wieder der Ehrgeiz gepackt hat.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Dank eines famosen Schlussspurts verhinderte der TTC Nünschweiler vorige Saison den Oberliga-Abstieg noch. In der neuen Runde wird die Aufgabe nicht leichter. Ein Spieler ist in China.

Eigentlich sollte es ein Vorteil sein, wenn ein Spieler des TTC Nünschweiler im Tischtennis-Mekka beim mehrfachen Weltmeister in China weilt. Doch die Fernost-Reise von Timo Schultz, der Marc Roos als

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

CtodprvnTsToaSt-r sbtm;lau&elo, tsi inre crrhbeiufel uar.tN &obEu;drq omkmt rset kurz rvo ngnbaisonSie hnca s.aeHu rE testh in edr iztenwe a,fnsnahtMc rwdi earb icsreh ni sreedi aonSis iewdre zu seenni e;z&Elnatusimn ni dre iOgalber d&,oknmoe;muql stga yHrne echiW, dei klleeatu merumN zewi von en;lisureNw&cuslhm tseerr Mc.tsahnnaf eebnN piieeSrtzspenl inbFaa rget,Fay cihe,W erlaMc hnomDe nud n;Ktaml&uapi oThsam Vhiet auf ned sntere irve tnnPioioes sieow zlthuSc &lmlhn;ueza cuha eRnvuo isaNlck und sraL fWol zmu Kr.eda ioeq;S&dub lale endwer rhie ilseznu;aEmt& nab.he rasL lWof tis rictigh moetirtvi uz e,pinlse sit achu rlou;efmt& mi Taninqliudgr;,&o tbiecrhte cWhi.e

eueN eieplSr idsn huac ni esmdie arJh neazlehgFe.i qW&dru;iob ewloln auch itcnh gintbneud naenmejd nclehfp.retvi aaFinb hat niee edr ntbees mcRkdeul&urnnu; tiepl.gse hcI eontkn nhco ein eein neduR neuerifetzvslrg lipe,ens stei rwi in der Oaeilgrb nd.is chI dn,eek wir harecunb tzzeuri uhac kieenn lnhm&uiuts;azczle lbnsetuao eo&qo,d;Tipesurpll agst xtPazifElm-esre ehiW,c rde tesi zwie Jenrha mti teurVlgnenze uz epm;n&muafkl tha,te unn reab lwho wedier afu

x