Leimen Veranstaltung: Öffentliche Diskussion über Zuwanderung

SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner will in Leimen über Zuwanderung diskutieren.
SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner will in Leimen über Zuwanderung diskutieren.

Um das Thema Zuwanderung geht es bei einer Podiumsdiskussion in Leimen, zu der die SPD-Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner für Donnerstag, 2. November, ins Gasthaus Zum Stern einlädt. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und trägt den Titel: „Geordnete Zuwanderung und Menschlichkeit zusammen denken“.

Auf dem Podium sitzen neben Glöckner der Leimener Ortsbürgermeister Alexander Frey, Peter Spitzer, langjähriger Kreisbeigeordneter und Vorsitzender der südwestpfälzischen SPD, sowie Vertreter der Kreishandwerkerschaft und der Erwachsenenmigrationsberatung.

Die Leimener Runde soll dazu dienen, das komplexe Thema Migration zu beleuchten und neben den Ursachen vor allem auch Lösungen und Chancen zu diskutieren. Die Veranstaltung ist öffentlich, jeder kann kommen.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x