FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel FK Pirmasens: Neuzugang Bohl – ein Realist mit Ostdeutschland-Erfahrung

Das Debüt im gelben FKP-Auswärtstrikot und mit den für ihn typischen herunterhängenden Stutzen: Daniel Bohl stellt sich hier dem
Das Debüt im gelben FKP-Auswärtstrikot und mit den für ihn typischen herunterhängenden Stutzen: Daniel Bohl stellt sich hier dem Schuss des Walldorfers Morris Nag entgegen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Daniel Bohl steht erst seit Montag beim FK Pirmasens unter Vertrag, wird aber am heutigen Samstag gegen den Bahlinger SC wohl bereits sein zweites Fußball-Regionalligaspiel für das Team von Trainer Patrick Fischer machen. Der Neue vom Chemnitzer FC hat Pirmasenser Wurzeln, wie er der RHEINPFALZ verriet.

Daniel Bohl aus Einöd im Saarpfalz-Kreis lernte in den vergangenen Jahren als Fußballprofi den Osten Deutschlands kennen. Im Sommer 2017 begann sein Engagement beim Halleschen FC, im Januar 2019

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

truehee re murfl;&u ieen aehbl neduR bie egEnrie stuCtob n,a nnda esplite re iene igosi-aiSnlaDttr fmulru;& dne izeetrnCmh C.F eoD;&udbqi sMenecnh im stneO nn;m&enlouk resh iernkg nes,i dnsi reba ahuc rehs h&r;lulczheq,doi derlhtcis Bloh enise &uei;uEmlr.dckn krdecitneBu beha hni d;biduoqe& s&uekr-F;hgtblulVair&eitmz,u;llc rov lealm in ;qCutu.osbol&td

ieB ll&;d&eeuobdqu;oqP ni sorCotubDtt ;isgizehl& sien rTirnae rCleDsi-uate &eollb;ud&queo;qdP tll.Wizo rDe eigeeamhl ,esaufrPi-oBigndl 1699 lFaP-Dk-reBioegS tim emd 1. CF lnare,sKtisraue ies nerei red veir raedunnle;m&pg aeinrrT in nieser pieilSkrreeaerr enw.sgee qo&Eu;rbd mnmit ensei gsJnu mimer in thSuzc. Udn re ath ,mir sal einm Oap im bntreeS al,g hcigle igeine aTeg refi egngbee hnd&sa; ads umldru&e;w tcinh edjer rfrtnPreiaoi o&hld,cueqm;an uhtmz;leral& edr .lmu&;-Jgah26ire

etfgsAui tmi iiDMznae dnrneae iedr L-bghr;leaiFlesur&zl idsn orandS S,rwzcah itaMnr Scidtmh ndu aPirkct ulcn.;&okeGlmr eiB rhw,Scaz eunrt dem re ovn 0241 isb 2071 m&flruu; Mznai 50 II 27 ipaitgDtlsleeir emhcat, nud mc,dhitS tmi edm re 2104 sla

x