Pirmasens Erfolgreicher Abschluss der Konzertreihe Fabrikmusik

Die Band Jazz’n spielte das letzte 2023er Konzert der Reihe im Forum Neufferanum in Pirmasens.
Die Band Jazz’n spielte das letzte 2023er Konzert der Reihe im Forum Neufferanum in Pirmasens.

Einen großartigen Abschluss feierte am Mittwochabend die Konzertreihe Fabrikmusik im Forum Neufferanum im Pirmasenser Neuffer am Park. Vor 20 Jahren erstmals am Start, hat sich die Fabrikmusik als höchst attraktives, vielseitiges und niveauvolles Kulturereignis einen guten Namen gemacht, dem sie auch diesmal wieder voll gerecht werden konnte. Die Zuschauerresonanz auf die vier 2023er Konzerte war für die Veranstalter überaus erfreulich, auch die Abschlussveranstaltung war nahezu ausverkauft. Vater des Erfolges sind Kirchenmusikdirektor Maurice Antoine Croissant und seine Bezirkskantorei, die die Reihe gemeinsam mit der Bernd Hummel Immobilienprojekte GmbH, dem Verein Kulturgut Pirmasens und dem Lions Club auf die Beine gestellt haben.

Mit Jazz’n gastierten am Mittwoch drei Musiker im Forum Neufferanum, die ihre Leidenschaft für Jazz wundervoll umzusetzen wussten und die Besucher von der ersten Sekunde an begeisterten. Das Trio glänzte mit einer pfiffigen Mixtur aus bekannten Klassikern des Genres, die mit viel Gespür an die Dreierbesetzung angepasst wurden, und mitreißenden Eigenkompositionen des Gitarristen Thomas Andelfinger. Ein breites Spektrum an Klangfarben entlockte nicht nur er seinem Instrument, auch Bassist Sebastian Sommer stellte sowohl am Fretless Bass als auch mit dem Kontrabass sein Können unter Beweis. Und der Drummer Andreas Rauth komplettierte das Jazz-Ensemble mit wohl akzentuiertem Spiel.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x