Neustadt SPORT-MAGAZIN: Leichtathletik: Platz fünf für LC Haßloch

Die Sprintstaffel des LC Haßloch über 4x200 Meter in der Besetzung Dennis Schwalb, Raphael Tremmel, Yannik Hüpel und Julian Opitz ist bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe mit einer Gesamtzeit von 1:34,42 Minuten Fünfter geworden. „Alle anderen Teams waren Startgemeinschaften verschiedener Vereine. Der LCH stellte bei der Veranstaltung eine der wenigen reinen Vereinsstaffeln“, sagte LCH-Vorsitzender Joachim Tremmel. Beim Haßlocher Männerteam war mit dem 18-jährigen Yannick Hüpel ein Junioren-Läufer der Altersklasse U20 dabei. Das „Sprintteam Pfalz“, das als Staffel bei den 200-Meter-Männerstaffeln gemeldet hatte, hatte das Rennen aufgegeben. (kle) Der Tanzsportclub Saltatio hat in Maria Schulle eine neue Trainerin für den Bereich Hip-Hop: Maria Schulle tanzt seit ihrem vierten Lebensjahr. Begonnen hat sie ihre Laufbahn mit klassischem Ballett. Im Alter von 14 Jahren wandte sie sich der modernen Tanzform des Hip-Hop zu und erreichte auf deutscher und internationaler Ebene beachtliche Erfolge: 2008 war sie westdeutscher Meister und Finalist der Deutschen Meisterschaft, 2009 süddeutscher Meister und Finalist bei der „International Dance Masters Hip-Hop,“ jeweils als Mitglied einer Formation. Beim Tanzsportclub Saltatio im TV Mußbach möchte Maria Schulle eine Hip-Hop-Formation aufbauen, die bei Veranstaltungen mit Schautänzen auftreten kann und an Wettkämpfen teilnehmen soll. Hierfür werden noch Jugendliche ab zehn Jahren gesucht. Das Hip-Hop-Training ist freitags um 16 Uhr im Clubraum des Tanzsportclubs im Untergeschoß der katholischen Kirche in Mußbach. Informationen unter Telefon 06321/60604. (thl) Frauenfußball-Zweitligist FFC Niederkirchen erwartet am Samstag, 15 Uhr, den 1. FC Saarbrücken zu einem Testspiel auf dem Kunstrasen in Hambach. (thl)

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x