Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Ortsmitte Hambach: Konzept allein reicht nicht

Im Dornröschenschlaf: das ehemalige Gasthaus „Zum Engel“.
Im Dornröschenschlaf: das ehemalige Gasthaus »Zum Engel«.

Seit März 2022 liegt das integrierte Konzept zur Umfeldentwicklung des Hambacher Schlosses vor. Ein Herzstück ist der Rathausplatz Hambach. Warum sich im ehemaligen Gasthaus „Zum Engel“ trotzdem nichts tut.

„Es ist schon traurig, dass da seit Jahren nichts passiert“, meint Ortsvorsteherin Gerda Bolz (CDU) zu dem prächtigen Ensemble aus dem 17. Jahrhundert,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni edm isetn das abHacmehr neeLb pre.suliet Acgnhistes der dnru 030.000 eceuhrBs rpo Jarh fau edm mcaberHha ssohScl &uhc;nuwstml hcis oBlz eiw elvei edenra hmrcabeHa huac ennei isnhnkgzuAteupn beiarnhln sed rsOltets,i mu end enusmt&G;al burcugnUts&ma;h-eln dnu oee&;irkhmEncuelmigiklnth zu tnei

x