Hassloch RHEINPFALZ Plus Artikel Hannah-Arendt-Gymnasium eine „Partnerschule des Sports“

Am Haßlocher Gymnasium haben Schüler kürzlich Entspannungsübungen kennengelernt.
Am Haßlocher Gymnasium haben Schüler kürzlich Entspannungsübungen kennengelernt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Am Hannah-Arendt-Gymnasium in Haßloch spielt Sport eine große Rolle. Dafür hat die Schule die Zertifizierung „Partnerschule des Sports“ erhalten. Sportlehrerin Carolin Helfrich freut dies, sieht darin aber auch eine Herausforderung.

Schon seit Beginn der Sommerferien ist das Hannah-Arendt Gymnasium „Partnerschule des Sports“. Nur die offizielle Übergabe der Plakette fehlt noch, nachdem der dafür

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nerhegeosve nTmrei vno red shndsAci-utuf ilDstdostnesnetugkinriie ()ADD thaet btgegsaa wedenr lum&.nms;ues

isDee rigvteb edi rtiiZienezurfg sgemeiman tim dme Lpsnndtobuedars Rldelnzna-h.faPi sseeDn eiennrRtfe u;&fruml rcSluthpso, tKiarn ,ebiRke hebt die eegundBut edr Ahusenizgc,un egrdae anhc erd geintnvae rnoitpceshl lunEwkctnig vno rKednin und Jndihclguene ni dre Pidenmea oh.ervr ruWi;dq&ob nlwoel aidtm vro allem ruesne lahuut;scgnWmtze&r f;lmuru& uget bgoAente der Seclhnu n,;s;dldk&muluqrouacue& ;alr&rtmleku sei. odd;&bUnuq fnohfe fua inee iugnwl,agkrSni dtmai es nhca oonrCa ieewrd enein chsguwnAuf oq&dtli;.gbu u;Du&mrlfa esine uhca dei itienrreK luf;ru&m eid Vabgree ndl;et&emgaru ewndr,o um den agrongV eteranprasrtn nud ;msraetucrfe&ghl uz h.macen

gtdaeintreNv ni eicenreBh ftaKr udn sdAaIeurnu dei cigeehl eberK &stl;ucamhlg oanliCr fre,lhicH ide pSort ma nna-GaeHthmunymrdA-ansi .etetturnichr oShnc ahewul;dm&rn riehr eznSuietidt am larerusrKh ttisnItu umfl;u&r Thgcnooleei raw ies an imeen eehutiladewncstnd jrotPek zur eptohncirsl sahfLeiemti&t;nulsiugkg lee.ttigib ;&oncodbSqhu lamdsa

x