Lambrecht RHEINPFALZ Plus Artikel Absturz 1943: 15-Jähriger findet Überreste von Flugzeug im Wald

Eine Maschine vom Typ Handley Page Halifax Mk. II. Teile eines solchen Bombers gingen 1943 über dem Wald bei Esthal nieder.
Eine Maschine vom Typ Handley Page Halifax Mk. II. Teile eines solchen Bombers gingen 1943 über dem Wald bei Esthal nieder.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Als 1943 über Esthal ein Bomber der Alliierten abgeschossen wird, sterben sechs junge Männer sofort. 80 Jahre später findet ein 15-jähriger Schüler Teile des Flugszeugs und geht der Geschichte auf den Grund.

Alexander Winkelmann ist Schüler und interessiert sich für Geschichte. Besonders haben es ihm Flugzeugabstürze in der Region angetan, erzählt er. Bereits vor einiger Zeit habe

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

re onv ;llunre&team slrthEena ;zlthe&ramlu bkoe,mmne sasd der rtecsiibh erbomB ni der heNa&l;um vno thalsE ssoshgnbceea rodenw ei,s tbhectire a,lnemnnWki dre in dre Arbipeupsgter gtnnimrrfsosuseecVh aktvi ti.s nUd ;c&thlcsiahta:ulm nEi ombrBe elnHady ePag xflaaHi k.M II der sicbrthien Royal Air Focre edwru ni edr Nhatc des 6. Sbetmpeer 4,913 mu 074. rUh onv inree shsrteeMmtcis ni der ;amNeu&lh von hEslat etref.gnof

Die ritsibech xlHafia ioeptxeerld ni dre uftL nud die elieT esd Fgesgzluu flneei ni erd iongRe um ltEahs auf den .denBo riDe desier uFezgguelteil hta der ;-5jlhmuae1gr&i &;Scehlluurm etzjt onv maLretcbh nhac enaaNe in eslaNueend kstgich.ce

rmIme dreeiw lgeulgizeuetF mi daEWlr ,wesis adss lTeei ovn e;glbrtmuustzn&ae nulzFegeug mierm alm eiedwr im aWdl udhcr asresW canh oebn &umgupset;ll erod ovn weihinslcenWd eglautubsded nedwer, ebrcthtie enlxeaArd km.inlnenWa Vor teaw wzie nhraJe bhae re im Wlda eib fnseentirE uhcauAss heanlge,t bo er eeilT der snebhsensgeoac aixlaHf t.idnef

xenAldera nekmWialnn etgiz nde dnBilarehmre imt neeim ilotu:tleognhac.aFe&T;mrfl raaInnG/tinmeikWnls nidwcehnsslluieWh bahe

x