Ein Bild und seine Geschichte RHEINPFALZ Plus Artikel Was hinter einem abgesägten Verkehrsschild in der Schützenstraße stecken könnte

Hingelegt: das Verkehrsschild in der Schützenstraße.
Hingelegt: das Verkehrsschild in der Schützenstraße.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Zugegeben, die Geschichte dieses Bildes kennen wir nicht wirklich. Also, wir wissen nicht, warum das Schild liegt und nicht, wie es sollte, steht. Aber wir versuchen einfach mal, uns dem anzunähern. Ohne dabei von der Tram erfasst zu werden.

Da liegt es also das Schild. In der Schützenstraße in Süd. Die eine Einbahnstraße ist, also nur aus einer Richtung befahren werden darf. Außer von der Straßenbahn, die darf hin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

und ehr. nuN ;lzsgiw&ei nsuere iLenser Kairn dinBor,ma ied nus dsa tFoo von mde lemnguetge hiclrhserdesVk hat mmzkoneu ess,anl sdas scih nhtci jdree na dei i;tralrehgningsnebsueEglz&na in edr a;Szlztgs;urenc&hslmtiu&e m;.llhut&a oVr mleal ahrfareRd tahnmeicstse ide ugegnRel enger udn u&erdnwuml; uahc in dei icRhugnt he,afnr in ide ies tgilceinhe htcni fnaher duu;f&nlme.r

0.0400 OdsbkrihescreheVrl erd oedr dei T;ertl&mua ahlsbde sau ned nieReh edr erladR nmomemtk,ok/m nlolew iwr mdait eabr ictnh .seenunlltret rebA es theis hodc cvilate&u;mrdgh cdahna s,au adss sad dilSch eeksin u;rtlc&enhlanium oTeds sneegrtbo s.ti nWne mna cihs sda etenru dEen eds hsroR nhta,usac na emd sad ldcShi tfecagsthme i,ts ehsit ads dhco cr;&amvdugehlti ahdnac u,sa assd sda rRho hnad,elbte rhcisp gasugtlb&ea;m ernowd .ist dnU dsa &i;lzehi,esg dssa nrrdgeiwe ctihn tidvensrneena sit tmi der Eliri&gegturbnnsan;anlsgeezh in rde a;zeen&ci;hulmtszsrltuS&g rode assd reewnrgid fcihaen urn ernge a;sg.mtu&l uAhc lcreSidh mu. Dann susm se nthci ngtdebinu asw i;eerncmpluol&shs nes,i laso thcni dgnietnub eine gibgAnune egeng &znEbnatiilshae

x