Kegeln Regionalliga: Mutterstadt im Kellerduell beim TuS Gerolsheim

Mutterstadt tritt beim TuS Gerolsheim an.
Mutterstadt tritt beim TuS Gerolsheim an.

Das Kellerduell zwischen dem TuS Gerolsheim und dem KV Mutterstadt steigt am Samstag, 11.30 Uhr, auf den TuS-Bahnen. Es könnte eine brisante Angelegenheit werden.

Beim KV Mutterstadt und TuS Gerolsheim in der Regionalliga Rheinland-Pfalz/Nordbaden Kegeln lief die Kugel bis jetzt nicht optimal. Deshalb befinden sich die beiden erfolglosen Teams im Tabellenkeller.

Obwohl der Gastgeber aus Gerolsheim sein erstes Heimspiel verloren hat und dabei auf den Bahnen mit 3390 kein überzeugendes Ergebnis erzielen konnte, warnt KVM-Vorsitzender Wilfried Klaus: „Das ist aber etwas, worauf wir uns nicht verlassen können.“ Er geht am Samstag von einem Spiel auf Augenhöhe aus. Eventuell kann laut Klaus ein Sieg gelingen, weil die Gäste wieder personell aus dem Vollen schöpfen können.

Das Mutterstadter Aufgebot: Jürgen Puff, Bastian Hört, Armin Kuhn, Rainer Perner, Jochen Schweizer, Wilfried Klaus.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x