Die Meinung aus der Stadt RHEINPFALZ Plus Artikel Nord-Ortsvorsteher Osman Gürsoy zu seinem Wahlsieg

Der erste türkischstämmige Ortsvorsteher in Ludwigshafen: Osman Gürsoy (SPD).
Der erste türkischstämmige Ortsvorsteher in Ludwigshafen: Osman Gürsoy (SPD).

Osman Gürsoy (32, SPD) ist neuer Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt. Bei der Stichwahl am Sonntag hat er 55,3 Prozent der Stimmen geholt. Sein CDU-Konkurrent Wolfgang Leibig kam auf 44,7 Prozent. Der Wahlsieger über seine Gefühle, die neue Aufgabe und seine Pläne.

Herr Gürsoy, Glückwunsch zum Wahlsieg. Wie fühlt es sich an, jetzt Ortsvorsteher zu sein?
Es ist ein schönes Gefühl. Ich war lange Zeit stellvertretender

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hrosvtsrreeOt udn ehab die slgAethsefmamc&u;t von oitnnAo orPoil oe,mlnurmun;&meb dre rschew knkrarte ar.w sE sti ur;mlf&u ichm niee Eher, tjzte ni die atsus∋egFflzp nov rneHr oiPlor zu t.retne

Wsa ehabn eiS asl erSttvreeetlrl vno Aononti looriP lGeee.rtgd?nudl rE tha ichs tZ

x