Sport im Gefängnis RHEINPFALZ Plus Artikel „Nähe ist größer als die Distanz“

Der Freizeithof der JVA Ludwigshafen.
Der Freizeithof der JVA Ludwigshafen.

Michael Stork und Antonio Sperduto sind so etwas wie Motivationskünstler. Die beiden Sportbeamten in der Justizvollzugsanstalt Ludwigshafen – Sozialtherapeutische Anstalt – wissen, wie sie die Gefangenen animieren können, sich zu bewegen.

Dem Herbst fiebern die Gefangenen und Bediensteten gleichermaßen entgegen, denn mittlerweile ist das Fußballturnier zwischen den beiden schon zur Tradition geworden. Dann kämpfen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

die samTe um sjeed roT, elhno asd zeeltt ;uunhemalQct&n huesar. aDss ibem tezletn Mla dei etniBteseend der latAtsn hhchuaso ngewoenn anheb, dsa hat asd cgsheneeigr Tmea ghmlac&t;miu f.ghcuset tE&masl;drquob glai&sz;s red Frtsu arnull&;iuhmtc ,tfei rabe itdrek achnad kma oschn ide h,&ee

x