Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Ludwigshafen: Am Samstag Tour der Kultur in der Innenstadt

Die „Singenden Balkone“ gehören fest zur Tour der Kultur dazu.
Die »Singenden Balkone« gehören fest zur Tour der Kultur dazu. Archivfoto: KUNZ

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Elitär und schwer zugänglich? Ach was! Theater, Museen und die Musikschule öffnen am Samstag bei der Ludwigshafener Tour der Kultur ihr Türen und überzeugen vom Gegenteil. Kulturbegeisterte können die Häuser neuen Seiten kennenlernen. Kulturneulinge dürfen sich trauen und einfach reinschnuppern.

Nachdem am vergangenen Wochenende die Bläser des Landesposaunentags in Ludwigshafen unterwegs waren, tönt es am Samstag von den Balkonen in die Stadt hinein. Und da gibt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

se agzn Ucihesceirlndhets fau ied hren.O Um kuzr canh 71 hUr egth es an rde uluciksehsM am ed-h-iPFlamWerWeialhntgzlcr-ri mit dne ogbqin;Sueenddn& lno&;Bakueonldq ndu hBnemrbllcales&u; ,slo es olgnef msasnruziohefl;&c nhsnaC,os gkm&era;Tmluleomnl nud lm&Peal;fzur uaMrdnt nas;hd& nud sella nov ebno, bm&erlu;u die tSadt trie.vlet aMn kann hsic aosl iefhcna rhudc hudniafwsegL iernbet aslnse bie eirsde oruT erd ur,lKtu odre leizegt tbrlsμe.no

nI erd shttneildm&uaSc; hseusMlukci waet ,aahcdn hlceswe tusermnntI anm nrgee lenrne el.t&u;mocmh sZihecwn 14 dnu 16 hUr tsi se atul iirnsetlukiuMelhcs gaAenl ueraB ;&hogi,mucllm iebm gTa dre eenonff rTlm&;uu leal emnnesrutIt reinousuzb.epra zrduA&migl;ese gbti se rvo rOt ab 10.13 rUh nie perot.mzmrroKagn Um 4130. Urh tawe lptsei muz pesilieB dre knurcbAkleood ,iddNfreele rde negsrudnei imt erd shMulukcsie ni eSanhc rchiotnedkruAtknreo eropkteoi.r

seretpltieB dun PorowfuyshA dme Weg curhd die tdtaS uzm uWllmsmcHie-aMuh,k-e sda eirbtes um 01 hUr nfotfm;&ule nud eheur insene 0.4 Gergattbus ie,rtfe s;ulmsla&t es chsi nhco elshlcn bie rde tttoakShelb

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x