Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Kulturausschuss sagt „Nein“ zu Haushalt

Der Ausbau der Kinderbibliothek gehört zu den größeren, in den Haushaltsentwürfen vorgesehenen Finanzvorhaben.
Der Ausbau der Kinderbibliothek gehört zu den größeren, in den Haushaltsentwürfen vorgesehenen Finanzvorhaben.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wann hat es das schon einmal gegeben? Der Kulturausschuss hat sich in seiner Sitzung am Donnerstag mit überwältigender Mehrheit geweigert, die von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsentwürfe für die Jahre 2021 und 2022 wie gewöhnlich abzunicken und dem Hauptausschuss und dem Stadtrat zu empfehlen.

Ein Grund für die Weigerung ist die unsichere Zukunft aufgrund der Corona-Epidemie und die Schließung nahezu aller Kultureinrichtungen. Ein weiterer Grund ist eine große Unzufriedenheit

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der nsiemet icussgemie,lhrsAutds weil ein cdtahttssSrasbuels sau dme arhJ ,1028 ied efire enezS itm 050.001 ourE uz ,f&enrmdo;lur hncit emzsugett noedwr t.si

tiM ineme d;f&&uoqBdinublq;dlluog ugrdafnu rde etlhziic nneaabsuerhb cskrEnem;ulgnnun&iah im Kibbtleuuterr engew red dipC-maEeonireo vrlhgcei niakoM liscntKenerigh von edn Gn;urnlu&em ied tauntbenet.rgEa Sie iapeelpltre ;zumee&aglsidr an die S,taerdgnvwlttau tim edr DDA sla Alhcehoudursbt;fie&sm der ndgsaeegrirnLue in hlecudenNghnrvaan zu tnte.re eiS hese es &l;nahmiuclm itnhc en,i auqdd;sbo&s ide lrKuut in hLdsanueiwgf afu sdiee Art und iWsee an eid nWda adrfqhne;&lgeou ew.erd

Es eetbesh niee doitkgee,iNntw nstiegnews lanimmi sda eugdtB uz mrn&,eeh;ohul ewi der rtatdatS sedi 1208 seoslcehbsn hbae, gbrktle&utam;eif nloereEo fHneer )D(PS inher pplAl.e 8,2 otnerzP r&ufm;lu ied ,ulKtru ewi sei hacu in dne wlEn&m;nrfuteu ;fulrum& dei nhtu&as;cnelm ehJar dirwee teteagnsz sin,d mehca niene clBrtheui esd mtesngea altssHuha red tdaSt uas ndu ies ;dmobesuqdulcu&d;hn.l&;oba&qem Nobdou;h&qc c&nqberall;m;em,o&ddeshuu enbteot fHreen,

x