Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Joris und Udo Dahmen beim SWR-Podcastfestival an der Popakademie

An alter Lernstätte ist Joris der Ehrengast bei der Talkrunde. Im Hintergrund zu sehen ist der ehemalige Direktor der Popakademi
An alter Lernstätte ist Joris der Ehrengast bei der Talkrunde. Im Hintergrund zu sehen ist der ehemalige Direktor der Popakademie Udo Dahmen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Podcasts sind in aller Ohren und im digitalen Zeitalter zu einem festen Hör-Ritual geworden. Mit einem Festival brachte der SWR nun ein paar der beliebten Plauderstunden von True Crime bis Wissenschaft auf die Bühne, und machte die Lausch-Formate zum Live-Erlebnis. An der Popakademie philosophierte der ehemalige Direktor Udo Dahmen über die Hintergründe großer Hits, als sein einstiger Schüler Joris die Gitarre auspackte.

Eine innere Band-Rivalität erzeugt manchmal eine Spannung, die das Beste aus den Musikern herauskitzelt. Die Beatles-Köpfe John Lennon und Paul McCartney waren sich nicht immer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,unr&ml;ug edi li-tlSosoenRgn ikcM agegrJ dun Kteih Rdaishcr nagle mi tuaswDei.rt Ainne enonxL ndu vaDe tatrwSe abgennen erhi Kearreri sla kclliu&geucmlh;s r,aPa ohcd hoen umaeihnkslcsi fEo.glr Sei sensumt isch hwol ster nrennet, mu sal op-oPDu ohgceirelrf uz nwer.de Deo&r;ubqd hrucB irher zihueebenbigsLe arw rhi rlhD&hu,c;couruqbd tgas Maitthas ugKrle mble;u&ru cmiyEs.htur

tMi rde e-rkispuoiPeSm dD;ui&qeob gnm&slr&e;tzlgiuo; iHts dnu rehi tqhcusc&eliGho;de ehgt der ghgaelainra Rr3uonustkljMsaWiSi- iretseb teis hezn enarJh insgrl;&ezog sgSno uaf edi u.rSp beS;qudetwo& mearsD e(Ar dMae fo s)u;l&qodihT tsi os nie ,eneanrbeDrur dre ennei ahuc 41 Jeahr ahnc med rnheicnesE helgci tmi nde nerest gSitnKeullm-na;nh&y ni den naBn iet.zh saW man intch ;gzl&esi:iw in einem kneienl oiuS,td ttrcsekve in ierne f,mablhrreiankirdBe eirenrket esi rieh ewieg lruosegfmrnEm hdn;&as itm saWesr l&teu;gfllemu ncilashelcfhM mtsnseu asl etsDrmu lrneeht.ah

ecuhS hanc bliddeeitnsnl aDonSsg ssmu esbslt Udo neaDmh nulcezmh.ns reD uu;dG&mrlren edr iakoedpePma arw sla elzScaghgure eturn neeramd imt ntgiS, aniGan Nnianni ndu i

x