Ludwigshafen Günstiger Wohnraum: Gesprächsrunde in der Gartenstadt mit Ministerin Doris Ahnen

Doris Ahnen (SPD).
Doris Ahnen (SPD).

Innerhalb der Halbzeitbilanz der SPD-Landtagsfraktion laden die beiden Ludwigshafener Abgeordneten Gregory Scholz und Anke Simon zu einer Gesprächsrunde mit der Landesministerin für Finanzen und Bauen, Doris Ahnen, für Dienstag, 28. November, um 18.30 Uhr, ins Quartierbüro (Kärntner Straße 19) in die Gartenstadt ein. Themen des Abends sind laut SPD: „Wohnen in LU – bezahlbar“ sowie um aktuelle Projekte in der Stadt. „Ein bezahlbares Zuhause ist für viele Menschen zu einer der wichtigsten sozialen Fragen unserer Zeit geworden. Deshalb möchten wir gemeinsam mit interessierten Bürgern in den Austausch kommen und auch aktuelle Projekte in unserer Stadt anschauen. Hierbei begrüßen wir es, dass auch die zuständige Ministerin zu uns nach Ludwigshafen kommen wird. Wir freuen uns, wenn viele Personen das Angebot der Gesprächsrunde annehmen würden, genauso wie auf einen regen Gedankenaustausch“, so Simon und Scholz.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x