Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Das größte anzunehmende Glück: Schriftsteller Markus Berges im Theaterhaus G7

Schriftsteller, Sänger, Songschreiber: Markus Berges in Mannheim.
Schriftsteller, Sänger, Songschreiber: Markus Berges in Mannheim.

Dem Publikum im Mannheimer Theaterhaus G7 hat die Kölner Band Erdmöbel schon so manchen zauberhaften Adventsabend beschert. Nun ist Frühling, und Markus Berges kam alleine – auch als Sänger, vor allem aber als Schriftsteller mit seinem Roman „Irre Wolken“.

Durch eine, wie man so schön sagt, Verkettung unglücklicher Umstände fiel ein für Lesungen normalerweise wesentliches Element diesmal aus: der Büchertisch. Nur

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eirv leaepmxEr dse eEdn raJuan bei Rowolht rBinle enshenceirne Ransom rdbuI&e;orq ;elknluoWqd&o neantds uzr u,&rmnVugfleug; um dei chis eid &mronnleuuZn;heir udn h&ueZormlu;r dn;ahs& ,nein htcin lgunempr&ul; nsseutm, wir dins zhilchs;&lsleiicg in nemie eThart.e nneeNn riw :se n

x