Mörzheim RHEINPFALZ Plus Artikel Werner Kern erhält Umweltpreis des Vereins Pfalzstorch

Werner Kern beim Naturkundeunterricht in der Kita Wildtulpe.
Werner Kern beim Naturkundeunterricht in der Kita Wildtulpe.

Ein Mörzheimer Elektrikermeister lebt den Naturschutz schon seit 50 Jahren. Jetzt wird er von der Aktion Pfalzstorch ausgezeichnet. Doch er hat sich nicht nur Freunde gemacht mit seinem beharrlichen Eintreten für den Umweltschutz

Kaum werden die Tage heller und die Wintersonne gewinnt zunehmend an Kraft, zwitschert und tiriliert es wieder in den Gärten und Parks. Dass trotz zunehmenden Schwindens ihres Lebensraums auch in der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eUunmbgg von aaudnL ciehesihm eartlegVon ewi pdof,ieheW za,tnSpe eesniM dun lsenmA thnci rtmsnum,eve sti uach ien tdnerVsei onv erreWn rKe.n heOn nde -geoVl dnu Uutelh&zs;uemlcwtrm sau lMzrmmu&;oieh m&ub;aleg se uach asd rthmtretznuaNszcuu nrehHausti als cruilehsuc;glenzissa&h neLrrto ti.chn n

x