Mörlheim Mörlheim lädt zur Kerwe ein

Das Landauer Stadtdorf Mörlheim feiert am 16. und 17. September Kirchweih.
Das Landauer Stadtdorf Mörlheim feiert am 16. und 17. September Kirchweih.

Als letztes der Landauer Stadtdörfer lädt Mörlheim für Samstag und Sonntag zur diesjährigen Kerwe ein.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, startet das Fest um 18 Uhr mit der Eröffnung durch Oberbürgermeister Dominik Geißler, Ortsvorsteher Joachim Arbogast und die Landauer Weinprinzessin Jasmin II. Die musikalische Begleitung übernimmt zunächst die Kultuskapelle, später steht auch noch die Band The Puzzle auf der Bühne. Der Kerwesonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem ökumenischen Gottesdienst am Landfrauen-Heim. Der Projektchor gestaltet den Gottesdienst mit. Ab 11.30 Uhr spielt das 1. Akkordeonorchester Bellheim. Nachmittags sollen Kaffee und Kuchen angeboten werden. Die Bewirtung übernimmt in diesem Jahr die Metzgerei Weisbrod in Zusammenarbeit mit Alexander Frank und seinem Team. Das Tagesessen am Samstag ist „Fläschknepp und Meerrettich“; am Sonntag gibt es Burgunderbraten mit Knödeln sowie Knödel mit Pilzrahmsoße. Zusätzlich bietet an beiden Tagen LoveBurgerz aus Jockgrim verschiedene Burger-Variationen an. Das Bierprojekt Landau wird die Gäste mit ihrem selbst gebrauten und frisch gezapften Bier verwöhnen.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x