fussball RHEINPFALZ Plus Artikel A-Klasse: Turbulent in Minfeld

Der Dierbacher Torsten Reither (schwarz) und Marcel Heid treffen sich. Links der Herxheimer Marc Scherrer. Herxheim II gewann.
Der Dierbacher Torsten Reither (schwarz) und Marcel Heid treffen sich. Links der Herxheimer Marc Scherrer. Herxheim II gewann.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nach zwei Spieltagen liegen in der Fußball-A-Klasse Südpfalz der SV Erlenbach und der ASV Lug/Schwanheim ohne Punkt in der Tabelle ganz hinten. Acht Treffer sahen die Zuschauer beim Absteiger SV Minfeld, davon drei Strafstöße.

Spfr Dierbach – SV Herxheim II 1:4. Die Gastgeber erwischten einen Auftakt nach Maß und gingen durch einen Distanzschuss von Sascha Müller früh in Führung (4.).

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

oDch illCsno edsnaayO iclgh vor 05 Zcueursanh rulum;f& ehmrxHie sua (.2.1) Dre pkcuntnaKk war hwol dei ebte-RlGo eKatr geeng serhbaDci Max eDhirtic 6.(3). bA ad r&sis;gugqon .erbgab eDi eeiertw lTe:rfgoo 21: clrMea Hide )(,67. 3:1 Mcroa oMhc 8.()4, :14 dHie (59..0)+ trGl;w&atosrmueta iEns jHuas eshcdi ni dre .28 Meunti etrztelv .sau r&lmuuF; nhi kma inkoiDm thzlSuc nud mhcate senei echSa gut.

TSV iigngneleBmelhiI-mhi II snahd&; BVf dhtaocHst 2.1: emBi 0:1 kktenic tT;zc&reomuhslu Jan eneWld os n;llhgucm&ickuul um, ssda re ehaedsnicsu se.tsmu Vor 120 ehZunacus ntnoke aMcerl clSuzh rmlfuu&; grbiseetA VfB iengelsauhc (..62) Auf gorealV nov cuoL ruDor;lm& regtso iaK ng&Kliu;mo uluf&m;r edi nhigestcdnEu 86).(.

ASV uhhcwnLgSiam/e &nshda; SuT oelelmiWsmh 13.: Achu gegne den rugiAsefte knenot dre SVA nicht untne.pk uZ elalm n&kulgm;ulUc eosrscsvh inavMr Tarsu in dre nfgsAaapenhs inene felrE .8(.) eDi rgeoTofl rvo 015 Zuneru:hsac :01 anFabi sBelerh 1).0(, 1:1 nSbstaiae roBan (,8.2 ,or;)lsiiFst&gez 12: jtimKu suiarDmhj .51,( E,)F 3:1 ninYka hcerSide ).9(.8

SV elinMdf adsnh&; TuS itdaSch :.44 nI dre

x