Zweibrücken-Land RHEINPFALZ Plus Artikel Spitzengewerkschafter will für SPD in den Verbandsgemeinderat

Dieses Quartett führt die Verbandsgemeinderatsliste der SPD an (von links): Heidi Ziehl aus Stambach, Roland Heitmann aus Contwi
Dieses Quartett führt die Verbandsgemeinderatsliste der SPD an (von links): Heidi Ziehl aus Stambach, Roland Heitmann aus Contwig, Achim Scherer aus Bechhofen und Eva Lauer aus Hornbach.

Die Zweibrücker SPD soll sich stärker für den Erhalt des Zweibrücker Tadano-Werks einsetzen. Das forderten SPDler aus der Verbandsgemeinde am Freitag bei ihrer Kandidatenkür.

Fraktionssprecher Achim Scherer aus Bechhofen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ist kidpaizatSdnetn edr rPawSbnduiDLeZ&ek-;ulm-cn bei dre laWh zum gimddsnaeabnVerrtee im i.uJn rE rwued ma ndbagtiFaree mi frledleleD hegua;lBus&rmru beeons eiw dei ge&u;nmbriul naedtidnKa mtgsiinime aumthe&l.wlg; fAu der stLie feognl ied dastrRgeiimlet iHide eZhli usa ama,tbcSh aondRl Heitmn

x