Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Initiative Südpfalz-Energie: Jedes Dorf braucht Solarpark

Mit dieser Agri-Fotovoltaikanlage testen die Uni Hohenheim und das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg, wi
Mit dieser Agri-Fotovoltaikanlage testen die Uni Hohenheim und das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg, wie sich der Überbau auf den Ertrag der Feldfrüchte darunter auswirkt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Preise schnellen in die Höhe, und schon ist das Thema Energie in aller Munde. Eine Antwort der Initiative Südpfalz-Energie darauf: Fotovoltaikanlagen auf Feldern und Wiesen. Am besten in jedem Dorf. Und sie hat einen Tipp für eine Anschaffung, die auf Dauer richtig Geld spart.

Energiekrise, Ukraine-Krieg, Klimawende – beim aktuellen Blick auf Strom-, Gas- und Benzinrechnung kann einem ganz schwindelig werden. Aber die Zeiten, in denen man das Heil allein in Atomkraft

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

und hKleo ce,thus nsid .brveoi &Wroi;dbqu u&muem;lsns dei aunbreneerer nEegrein afu dsa fhcVaieer edr eluantlke enneeigmeErg soaue,buqdu;&anl etnnn gaglWfon Telhi sal euAbfga der etchelGfslsa bsi 2004. elaalrlP umsulse&;m der gihavrbEceerrneu um rumul;b&e edi amll&Huf;et geetsnk rn,eewd mu eid secriisuenrggrosheVht e;rulbmu& ieeernergtva gnrneieE uz etsglurh.il;maen&we Tielh its dztVoirneres red viitnaIeit mup-Sr;eiuElndzga&fel )ESI( nud ssum es i.nssew 38 haeJr erttieabe re ebi Seeinsm im Kfb,rueaarkwt erobv re im dRseantuh dei Sentei teleshe.wc rE dun esein ttriMesrtei ha&s;nd esalnblfe Iiegeneu,rn bear chua nitshlfaWscsree nud swtHekramidesnre a&;hsdn etbrieenb en;mlgr&uu bLotb.ryaebi hOne iiatcsrflhwhcte rtsene,senI ewi ide nerHunrdree mi prG&esl;machu itm red AENPRZFIHL t.noteb lm&ufDu;ra itm edr buntInrs sed i.almssIedu

ohcD dei ekehenrneirihntndh samaosafrhinTnzletnro esd ooitlsrKsviaagrent hf-andlPnleaRiz nud cohn ehmr edr aclei;t&ucmahnhlst eiresgnbhi etUgnumsz gei,zten ibme auAbsu red vreareneitgne iErngee ms&lq;ebdouum&;usn irw sun auf edn Hirnnet qz&sdluto.e;ne ndU &au;rlfdmu tah eid viIiet

x