Kreis Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Verschenkmarkt: Tauschen oder verschenken statt entsorgen

Kreisweit werden pro Jahr rund 250 Inserate auf der Plattform veröffentlicht.
Kreisweit werden pro Jahr rund 250 Inserate auf der Plattform veröffentlicht.

Quitten, ein Gefrierschrank oder vielleicht doch lieber das „Schlafzimmer Erle“? Alles zum Wegwerfen zu schade – finden jedenfalls die Besitzer und inserieren im nicht-kommerziellen Tausch- und Verschenkmarkt. DIE RHEINPFALZ hat nachgefragt, wie das System läuft.

Was für den einen nutzlos ist und in den Müll gehört, kann jemand anderes womöglich noch gebrauchen. Die Plattform, die Inserate für die Bereiche Kusel,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ilteessnaarKur tSdat dnu ansuetaliesKrr d,nLa daB huncz,earK ozeMKablyn-ne wosei -sikeu;Hulhncurmn&R utnfamim, will Ientenersnste m.umuesm&n;fzhnuerla uhTc,easn nkhseveecrn ndu ehsncu nkan tdor jeerd rtche nicefha sna;d&h udn rov llmae nlssootke in irenbRuk vno zde&olr;bduquub&;;u&lAot

x