Haschbach/Theisbergstegen RHEINPFALZ Plus Artikel Ab Freitag wieder freie Fahrt zwischen Glan und St. Remigius

Die Sperrung der L 362 zwischen Haschbach und der Einmündung zu Etschberg soll am Freitag im Laufe des Tages aufgehoben werden.
Die Sperrung der L 362 zwischen Haschbach und der Einmündung zu Etschberg soll am Freitag im Laufe des Tages aufgehoben werden.

Gute Nachrichten für Autofahrer: Ab Freitag soll auf der Landesstraße zwischen Haschbach und dem Einmündungsbereich zur Kreisstraße nach Etschberg wieder freie Fahrt herrschen. Abgeschlossen sind die Arbeiten am Stauraumkanal jedoch noch nicht. Im April soll es deshalb nochmal kurzzeitig zu Einschränkungen kommen.

Autofahrer um Haschbach, Etschberg und Theisbergstegen dürften aufatmen: Noch wird zwar hier und da gewerkelt. Die Restarbeiten an der L362 zwischen Haschbach und der Einmündung nach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cehtgrEsb llsneo ocdhje ibs iaittegrtFmag relgiedt ies.n Im aeLfu esd Tgsea lsol nand cuha rde Vkrhree deweri rlleon.

tsaF itfreg ise edi udesboh;r&q htcwgiie n&llog;Mm&qudeszah;i,a ewi fneSat Sr,petiz sBme;&gltuueemirrr dre bmrngVediaendsee lAgaln,ts-eeuKln dei ihrugctnrE sed a

x