Enkenbach-Alsenborn RHEINPFALZ Plus Artikel Mitte Juni schließt der Equitreff

Petra Sprengart schließt ihren Laden „Equitreff Petra Schermer“ in Enkenbach.
Petra Sprengart schließt ihren Laden »Equitreff Petra Schermer« in Enkenbach.

Inhabergeführt: Ein Geschäft in der von der Großbaustelle geplagten Hauptstraße in Enkenbach schließt. Nach 20 Jahren räumt Inhaberin Petra Sprengart ihren Pferdeladen „Equitreff Petra Schermer“. Bis zum 15. Juni können Kunden noch bei ihr einkaufen, danach ist Schluss – allerdings nicht so ganz.

Als Petra Sprengart (damals noch Schermer) im Januar 2004 den Anglerladen Ecke Hauptstraße/Kirchenstraße passierte, entdeckte sie den Aushang „Nachmieter

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.st;elhgoqu&dcu ;olqd&usbA ihc rwieed hausuez arw, dtaech cih rim: ennW nthic jtzte, anwn n,o&;ddnlaqu enerrtni sihc ied e&buug;tilermg .ikanenbncehEr aDss ies ihsc gaeturt dnu fsotor zseueclhggan ht,a igele ,dnara ssda esi sieertb tsie 9391 nie trcedugleh&afe;sPfm ni eaoMrutnrl enbeietrb

x