Schwegenheim Ohne Führerschein und unter Drogen am Steuer

5fa94a00c8b380fe

Mit einem Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis muss ein 34 Jahre alter Mann aus dem Raum Speyer rechnen. Laut Polizei war dieser am Freitagnachmittag auf der B272 zwischen Schwegenheim und Hochstadt wegen seiner auffälligen Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Auf seine Fahrweise angesprochen, habe der Mann erklärt, Betäubungsmittel zu konsumieren. Ein Test reagierte dann auch positiv auf mehrere Stoffgruppen. Zudem konnte er den Beamten keine Fahrerlaubnis vorweisen. Daraufhin wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x