Wörth RHEINPFALZ Plus Artikel Massenprügelei nach Fußballspiel: Wer ist schuld?

Manchmal etwas hitzig, aber immer fair ging es auf dem Platz zu. Eskaliert ist das Geschehen erst nach dem Schlusspfiff.
Manchmal etwas hitzig, aber immer fair ging es auf dem Platz zu. Eskaliert ist das Geschehen erst nach dem Schlusspfiff.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Massenschlägerei, Polizeieinsatz, Strafanzeigen – das Fußballspiel in der A-Junioren-Landesliga Vorderpfalz zwischen der SG Bavaria Wörth/Hagenbach und der JSG Haßloch hat für reichlich Aufsehen gesorgt. Auf verschiedenen Ebenen wird nun das Geschehen aufgearbeitet. Was nicht einfach ist.

Am Sonntag, einen Tag nach der Prügelei auf dem Gelände der Wörther Bavaria, sprach die Polizei davon, dass nur das Tun von zwei Personen strafrechtlich relevant gewesen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

s.ei sDa hstie lweittrleeim ine wneig andrse .usa u;Wdqir&bo nbhea iene meiscdyanh u,qgloeadL&; tsag armsuzsliotiompkaiehP iFrolna rreHde onv rde nipnetokIs Wmlhou;&.rt zireeDt rewedn ttlieegiBe ndu uZeeng nvomr,meen nvo eendn se eeni eazgn Mngee .tigb iBbdqeo;&u ned nueBfarngeg onemkm ermim dewrie eeun eiudgneBgilen dun kilrnnfeedcegHiahit gtuaez, wsa uz rnieewet nnizgeAe ul,;urm&lqd&fto;hu os .rreHed Die liioePz awr am mSagsat imt evir teirfSne ovr .tOr sBi eid nEttlemuring ebnoshsegacls rewned elnn;on&km,u widr se ndar,ue ndne alel Zuegen eewnrd ennzile ednvregalo ndu ratb.efg

caNh dme cerhiBt in erd ZEFARPNLHI bag es am Mnagto mibe FC vaaiBar enei ozenich;ialur&gsdrltee zsdrios.gttsnnuVa ubo&qS;do kem;nou&nnl riw sad tchin ufa snu zneist squn,dllao;s&e gsat &Uml;itum u&i;ezr,lmOmd ensrrVidotez der vi.raBaa naM ebah reTrn,ia trreueBe udn lSepeir ;rh.gmto&ule nUd anch denre ruelnindgehcS eegrbe ihsc ein deresan idlB sla das, swleehc erd cair;lg&solzheH reaTnri wUe dufRridesonrg enbl;mrueegg&u erd LERFNIZHPA eghencziet .aht sgnefduRrrodi etaht geta,gs assd niee upGepr ovn 01 ibs 51 lgcJneiheudn dun gjnuen ne,nmr;

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x