Freckenfeld RHEINPFALZ Plus Artikel Dorfladen öffnet im Juni wieder

Ein neuer Betreiber will dem Dorfladen neues Leben einhauchen. Er soll an sieben Tagen die Woche je 24-Stunden offen sein.
Ein neuer Betreiber will dem Dorfladen neues Leben einhauchen. Er soll an sieben Tagen die Woche je 24-Stunden offen sein.

So mancher hatte die Sache schon abgeschrieben. Doch nun geht ein Wunsch vieler doch noch in Erfüllung. Der Dorfladen, seit fast einem Jahr geschlossen, wird weitergeführt.

Und zwar von einem erfolgreichen Kaufmann aus der Region. Er führt sowohl in Steinfeld als auch in Billigheim-Ingenheim schon gut gehende Edeka-Märkte, in denen er nach eigenen Angaben nicht nur

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rdnu 110 rbtieMadnieet ,utcet;fmgas&ibhl sdoenrn hlrilujmch&;a ahcu 1,1 liMinonle Knidnunne und eKundn .bedtein kBtedine P,lau 36 Jerha tla dnu thetirrv,eea dre in rde pfdl;S&lmzauu ot,wnh rduew dtierk nvo ierlubeOtmst;gerrrums& itnaMr wculeThm;;urhum&lt&ar )(CDU afu die ;muunghtF&

x