Kreis Germersheim RHEINPFALZ Plus Artikel Bürgerbegehren zum Erhalt der Bellheimer Schneider-Halle angestrebt

„Sind Sie dafür, dass die bestehende Dr.-Friedrich-Schneider-Halle saniert wird?“ Diese Frage soll bei einem Bürgerentscheid bea
»Sind Sie dafür, dass die bestehende Dr.-Friedrich-Schneider-Halle saniert wird?« Diese Frage soll bei einem Bürgerentscheid beantwortet werden. Foto: Iversen

Vereine und Privatleute sammeln Unterschriften für ein Bürgerbegehren. Ziel ist der Erhalt der seit geraumer zeit nicht nur wegen Brandschutzmängeln geschlossenen Schneider-Halle. Diese abzureißen und an gleicher Stelle neu zu bauen hat der Gemeinderat im November mehrheitlich mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP beschlossen.

„Rettet die Dr.-Friedrich-Schneider-Halle“ ist ein Schreiben mit anhängender Unterschriftenliste überschrieben, das derzeit in Bellheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

si.etrkur Dei rintcnhUeezre ntzese scih itm rrhei trtniUsecfhr &ruldafm;u ,eni sdsa edn Berenlmilhe ebi eimen uirleuBcrd&ehmet;ngs efnodleg eFagr etgstlel iwd:r inq;S&odbdu Sie u&rafum,dl; dass dei nteebsehde Die-hnd-Se.iFariclehrceHr-rdl srtaeni rd&?ulw;iodq lsA eerVrtert rde ndeernnenhit

x