Mein erstes Spiel RHEINPFALZ Plus Artikel „Thomas Müller war nicht der Beste“

Uwe Rebholz (rechts) im Verbandspokalspiel für den VfR Frankenthal, verfolgt von Christopher Lampert vom VfR Grünstadt.
Uwe Rebholz (rechts) im Verbandspokalspiel für den VfR Frankenthal, verfolgt von Christopher Lampert vom VfR Grünstadt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wenn Uwe Rebholz mit 31 Jahren auf seine Karriere zurückblickt, fehlen am Ende die ganz großen Namen. Der frühere Akteur des 1. FC Kaiserslautern schaffte nicht den ganz großen Wurf, obwohl er zur Junioren-Nationalmannschaft gehörte und mit allerlei Fußball-Prominenz zusammenspielte.

Es war der 1. Oktober 2004, als Uwe Rebholz aus Frankenthal mit 15 Jahren in Lohne für die U16-Nationalmannschaft debütiert. Eine steile Karriere sollte folgen, es blieb aber

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bei edri nliiaageslplniRgeoe m;r&fulu end .1 CF Kieesarluatrsn eeggn RW ,Esesn swoie edn rtvtZtegieernnweu nvo uBisroas enoMucacndg;l&lhhmab dnu eryaB nsLeeukr.ve muFl&ru; dne SV foldhWa hMnnmeia mak re fua eunn rieewet ilezma&ust;nE in erd aldanegim Rlignaialoge sWte, rbvoe er ichs ut;euimdllngg& mov oertkjP oizrs&lil;alPbfgfu c.sdveretheeaib Hetue ptelis er acnh ernweeit Snaoitten ibe red GTS enemiWhi und emd VfR utdalrms;nu&Gt in eiensm rtotiaHem rletFkannah ibme fVR ni erd .Baeglrizkis

sgenialhBelnu ndu rsESaic hncusteerpp hnoencd ma idKreZtlaiw-age edr tueBne.b-Bze buxq&Adleo; iBaneenshlugl raw dsmlaa edr tl&uiapa;nK.m chI awr in red ountirgreeVb hcau bie red netres tMfcnaahns e.baid sE hat abre hctin agnz erhi;&ctdoge,ulq llae&hrmt;uz Rzlh,obe der ni edr ofgendenl onaSis ihctn eib den osirPf muz Ezntais m.ak &u;aqodDamlbs raw lnMia aSisc edr aernir.T Ich awr zagn tgu adurf. chI ehatt gderea rtiuAb h.teagmc erba es war ieekn gteu teZi uf;&mlur den ;iadPoblzulls&gq&luf,iofr; ruez&alhl;tm der llpM,iidrselttefee erd sich ilnsd&gzie;lhnsaec hocn ruehvtesc mbei VS adolWfh nMianmhe drznhueseu.ctz

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Newsletter wird jeden Freitag verschickt.

Noch mehr FCK-Artikel gibt es hier:

Pokalsieger, Absteiger, Wiederaufsteiger, Meister: Der 1. FC Kaiserslautern ist wie kaum ein zweiter deutscher Fußballverein in der Region verankert. Unsere Redaktion ist dicht dran am FCK und bietet exklusive Einblicke in den legendärsten Club aus der Pfalz. Alle wichtigen Infos, Hintergründe und Neuigkeiten gibts für Fans auch in unserem Newsletter!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x