Bogenschiessen RHEINPFALZ Plus Artikel TFC Kaiserslautern bleibt auf Platz zwei

Ihm und seinen Teamkollegen gelang ein fulminanter Rundenkampf: Alexander Stein (TFC Kaiserslautern).
Ihm und seinen Teamkollegen gelang ein fulminanter Rundenkampf: Alexander Stein (TFC Kaiserslautern).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Bogenschützen waren zuletzt mächtig gefordert. Erst galt es, den Rundenkampf in der Pfalzliga in Landau zu bestreiten, dann stand auch noch die Kreismeisterschaft an.

In der Pfalzliga ist neben dem TFC Kaiserslautern auch die zweite Mannschaft des SV Bruchmühlbach dabei. Bruchmühlbach wollte nicht wirklich viel gelingen, das Team gab dennoch die rote Laterne

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

na Wdleeas .ba &lurF;mu edn TFC etspannn ennbe elxedarAn neitS ahcu rveOil ncumserr,mS-ihl;caKhero&nn hMilaec rinlFkcgie, ndu aaPmel sMahtei edi gn;ul,&omBe gahtcceo onv Aynd cU.rhih aDs srenEbgi kann ihsc ehsen .lnsesa

hNac 60 niseerWnfepultg elrtifee rde CTF 15 nRige hrme ab sla retsibe meib uenilftmnan tnerse nfpnmkRaued, bbilte mit stgsnaeim 2931 einnRg fua nTllazpaeblte ziwe enthri Orctrhboebaet dun ovr la.denK

nVo adauLn aus ingg se annd nneei gaT r&lept;asum zu red Kesatresimtfihsrec des s&hSueerelztmnvun;ic sbnenedaarreihor,u&Dl;asterssngnK iacnrrtesdheu ieeVrn raw rde SV oSp,pch rde fumru;&l insnee siEntaz udn edi M;m&huule vile Lbo dun Dkan re.hietl eDi feteiicratrhKsmsse ndfa in erd alHle eds nnhi-meHiyrmHn-scuiaeGsei in euKsrrtlenaais stt.at reD FTC awr itm 02 rhTnmineeel, dei lstie itm nkgonalBeb, ieslt sla Rr&Su;u-enmtechculvze l&mur;fu nneie seatnt dneeeMenlilarg sng.etro

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x