Kaiserslautern Schulplanung: Grundschule in Erfenbach (und Siegelbach) im Fokus

Die Grundschule in Erfenbach.
Die Grundschule in Erfenbach.

Den Auftrag für die Schulentwicklungsplanung für die Jahre 2024 bis 2029 hat die Stadtverwaltung an die Firma Schulentwicklungsplanung – Beratung / Büro für demografische Analysen und Schulentwicklungsplanung in Bonn vergeben. Mit der Ermittlung und der Übermittlung der erforderlichen Daten sei bereits begonnen worden, teilte Schuldezernentin Anja Pfeiffer (CDU) im Schulträgerausschuss mit: „Wir rechnen im späten Frühjahr 2024 mit einem Ergebnis, das wir hier vorstellen werden.“ In diesem Zusammenhang soll ein Fokus auf den Kapazitäten am Grundschulstandort Erfenbach/Siegelbach liegen. Weitere Schwerpunkte werden das Pfaffgelände sowie die Kottenschule und die Röhmschule, die beide ausgelastet seien, kündigte Pfeiffer an.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x