Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Pfaff: Moderne Energiezentrale ergänzt historisches Entree

Noch steht nur der Rohbau: Auf das Dach der Energiezentrale kommen die Kältemaschinen des MVZ.
Noch steht nur der Rohbau: Auf das Dach der Energiezentrale kommen die Kältemaschinen des MVZ.

Noch steht nur der Rohbau, bis zum kommenden Frühjahr soll die Energiezentrale auf dem Pfaff-Gelände fertig sein. Im Gebäude soll unter anderem die Wärmeversorgung des Quartiers geregelt werden, die beispielgebend für andere Quartiere der Stadt sein könnte.

Neben der Pforte und dem denkmalgeschützten neuen Verwaltungsgebäude wird die Energiezentrale das Entree der Pfaff-Geländes prägen. Altes trifft Neues – der Neubau

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

osll niee knuetrsiestkpZvufep im demhlta&ugnctueslkne;zm snegcirEaneghbi dse treaiQusr .iesn niE eafu;t&unbqhsedSorc rde leanuearlitmnk ;rvsugdngrequlE&r,egneooi atsg Brdetueaeznn aenulM Sibnnterrene mul(.nG&ure;)

;lnh&nmealiesmctKua nov MVZ ufa med ahDc iDe greinerEetanlze

x