Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel „o.T./o.N.“ bei der Künstler-Werkgemeinschaft

Die aktuelle Verkaufsausstellung der Künstler-Werkgemeinschaft Kaiserslautern umfasste ursprünglich 262 Arbeiten von 90 Kreative
Die aktuelle Verkaufsausstellung der Künstler-Werkgemeinschaft Kaiserslautern umfasste ursprünglich 262 Arbeiten von 90 Kreativen. Etliche haben bereits neue Besitzer gefunden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Abkürzung „o.T./o.N.“ steht für Kunstwerke „ohne Titel, ohne Namen“. Zum neuen Mal lädt die Künstler-Werkgemeinschaft (KWG) in Kaiserslautern zu dieser Verkaufsausstellung ein. Zu haben sind Blätter im gleichen Format zum Einheitspreis, ohne dass die Käufer den Urheber vorab kennen. Zur Vernissage kamen Kunstinteressierte und Kreative gleichermaßen.

Am Prinzip, die Arbeiten ohne Titel und ohne Namen zu offerieren, hält die Vereinigung fest. Die Präsentation dagegen geht von Stellwänden weg hin zur

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

renosetnself nz;sr&oieglg .aWdn Dtor nhmνalge 263 Aeernbit mi I-F,Dr4mA-oaNt ovn 90 msnnu;Ku&elientrnl dnu ivrenaetK me,tlga heeiczegtn, rdcek,tug txgtteee dore ,fiofoaergrtt hdtic na ,htdci etpasl-n nud eieeenlwzis ee-bnn nud beuaeeln.m;durn&ir

niE dEdloora esd .eheSsn nhecSit dhoc sda nazge Daisne moemvkrunoz ni end uleteanglnDsr eenrlnzei Wense deor Dieng sbi nih ni die eniteW orneeff hsLd,ecnatfna rnmhb;dleuel&u ,rutuaNrwdne zu neearatistnFe dun rEpeitemne,nx uz Menenomt rretlebe esitcchehG,n in neden se smnlhctee - uahc alm irce.shot sE gteh iigezn ndu elailn um ide utsnK lstbes dnu iatdm mu dei egra,F wsa dei ehusceBr iwe nrcsa.hpit Zu enseh ndis eainkGfr ni tatnes bsi nrteezstllpaa aF.nber Okjbee,t edi na awste reren,nin eehsnt ahifenc ennbe chsteaim;stuh&l neclm;hnu&os ndu mhisnnarohec eAeen.dwungi

mhfceiaUgnr iwe ien rDvzuieo whAulsa its in ideesm rhJa os eirigs wie eni rzouv. ndU dre uuhrspZc ns.blfeael rmb;&ueUl 02 nAeibret thwelecsne ebesirt am teesrn slgtOfguu;f&annm ierh .izrtsBee a;mtl&ulFl eine hinEdgcet,snu mtmko u&dlqonr&Pbdqls;oa;eou tmi lngse;w&iize esnh,udhcanH tagl;m&hnu sad ;gmwlte

x