Motorsport RHEINPFALZ Plus Artikel Der neue alte Name der früheren Trifels Historic

Es werden wieder jede Menge historische Fahrzeuge auf dem Stiftsplatz zu sehen sein, sie fahren aber auch durch die Stadt und ru
Es werden wieder jede Menge historische Fahrzeuge auf dem Stiftsplatz zu sehen sein, sie fahren aber auch durch die Stadt und rund 200 Kilometer über Land.

Kaiserslautern zieht am Samstag wieder Freunde historischer Fahrzeuge an. Einerseits findet die Kaiserslauterer Classic als Ausstellung statt, andererseits die Oldtimer-Wanderung der Sportfahrer-Union, die frühere ADAC-Trifels-Historic-Rallye.

Mit der neuen Namensgebung im letzten Jahr geht der Veranstalter nicht nur mit den Fahrzeugen in die Vergangenheit, sondern auch mit der Bezeichnung. Sie wurde nicht neu erfunden – in den 1930er-Jahren

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

arw sda nag;&ebtdrqr;Wouqhu&f-zuadnrKdolaef nie etserf regifBf und mvo ACDA eg&dt;mfreo.ulr fAqd;buo&u nsdiee uSrpen ebgwene wri sun wdriee dnu nfnied eein gsrli;egzo& noesn,zaR wei eid Zahl der ngunenenN u&no,teul;rdetrihstqc so der ioeVtsrdezn Hegel haiLbctez mov renat.teasrlV anhGfe

x