Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel 1. FCK II schlägt den Tabellenzweiten Alemannia Waldalgesheim

Das 1:0 für die U21 des 1. FCK: Neal Sixten Gibs zieht ab und trifft. Felix Pauer vom SV Alemannia Waldalgesheim (im gelben Trik
Das 1:0 für die U21 des 1. FCK: Neal Sixten Gibs zieht ab und trifft. Felix Pauer vom SV Alemannia Waldalgesheim (im gelben Trikot) bleibt nur die Zuschauerrolle.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit der U21 des 1. FC Kaiserslautern ist noch zu rechnen. Das zeigte sie mit ihrem Sieg in der Oberligapartie gegen den SV Alemannia Waldalgesheim. Unter Flutlicht setzte sich die Mannschaft von Trainer Peter Tretter zu Hause gegen den Ligazweiten mit 3:1 durch und wahrte damit ihre Chance auf ein Ticket für die Meisterschaftsrunde.

Trotz ihres Sieges - es war der siebte in der laufenden Oberligarunde - stehen die Schützlinge von Peter Tretter weiterhin unter dem Strich. Auf Tabellenplatz sieben. Wären in der Gruppe Nord schon

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

alle eSplei anlf,eegu nand u;esmtnulsm& die taurrLee in der nbAesuitrdges re.ntaetn brAe so etwi tis se hcon ichnt. Heabn sie ocdh nhco ni drei etPnrai edi ,eenhgeGleti uz kpentnu und ishc os eneni alPzt ni erd rteuhsatecMfreissnd uz snh.icer trDo ftnefer edi ecshs esetnb nenfsahnctaM red N-rod dun rde SpG;-uldmruu&pe naiurnfeeda dun lpesine mu edn Teilt udn den .tifseguA

ufA mde rhteegenb ssctnehe lazPt, rde die epSru ovm iezWen erntnt, testh itzrzeu ide SuT bKlo,zne dei am Mtocwthi bemi VS seionGmnhe itm 10: end ruruezlKnem&; ozg. cDurh asd 1:3 br&;luuem amgaeeshildlW ettunz rde KCF II nseei Chcnae nud zgo mit edn an&hRnrmidleeunl; anch nenkuPt ilhg.ec ideBe aTmes nbhea cnha 19 piSenle eleiwjs 62 lamr&eu;hZl fau edm .ootKn mF;ul&ru agunpnnS ist loas auf dre nglradeieeZ g.gesrto

eterdnrVei KeSar,gil dsas scih ePtre etertrT am puaeln;smt& waenihctMdobt em&blur;u ned irAtttfu reesin jnengu Tprpue efet,ur die aj eregda iene dre aatsnTnchopfmen der giaL lghecnsgea .theta Zu echRt arcphs erd ocahC von minee t;neobueqnrid&vde &gdu;qleoiS und bho doeernsbs ied ieLgstnu erd rbAhwe h.rroev So eiebenzhtce er nde ingreIendreinte

x