Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Alla-Hopp-Anlage: Entscheidung über Lärmschutz vertagt

Die Alla-Hopp-Anlage von oben. Klar ist, dass die Anlage von etwas umgeben werden muss – ob von einem Zaun oder einer Schallschu
Die Alla-Hopp-Anlage von oben. Klar ist, dass die Anlage von etwas umgeben werden muss – ob von einem Zaun oder einer Schallschutzwand oder beidem ist noch offen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eigentlich hätte der Stadtrat am Dienstagabend über den Lärmschutz für die Alla-Hopp-Anlage in Grünstadt abstimmen sollen. Die Entscheidung wurde auf nächste Woche vertagt. Die Ratsmitglieder wollten erst noch einige Antworten von der Stadtverwaltung.

Grünstadt. Johannes Adam (FWG) machte am Dienstagabend im Stadtrat den Auftakt – was folgte, war eine einstündige Diskussion darüber, welche Art von Lärmschutz die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

napglaelp-H-AolA kbeonmem lso.l asDs nie Zuan odre neei dWan edor deeisb ueagbt rnewed mu,ss ist lkr.a nDne dsa ngcVhtiselegwutrar ttNueads eatth edi naneuguBhigmeg umrl;uf& ied t&mGnl;uesuarrdt AoAaHplng-pall-e orv pkpan eizw aernhJ rtk.sisea S-adtt dnu ide rseviteguKwarnl &;uemnmusls unn u;arf&dlmu eorgn,s asds es end hbaNnrac ntich uz tula iwd.r Dei rchieRt hetnecbrta edi ageAnl hticn lsa tlpzSp.eali ondnrSe sla .eaiFznetalierg dUn drfau&um;l genelt ;hd&nas aedsrn als ;lm&fuur imepSztaelu;&llp dnah;&s eewssig &ue.amLrtermlw;

ieD etatlndartuvSgw ahtte drei hseg&;lVlarmcou t,iteeabugsare ewi esi edm rrLb-Pma&mmlloeu; rerH nrdeew nn:mke&otul;

atnaVire :1 sE wdri enie 91 tereM naelg ulrhtmasLuz&wn;mcda gea.ubt Sei etshbte usa ziwe elien:T edr cdehioul;m&lnr liTe umz( tnneehebsde iagbeBuet i,nh ibe dne an-Me)ngaitkdSo tsi 48 treMe lnag ndu 0,45 terMe ohhc, der ihcs mi Oetsn lzee;lageinnshi&cds Teli mzu ibeaubtueNge n;&douIbq dre ;zduBotl&qi ihn tis 34 Mrete algn dnu 4 teMre ohhc. oKesn:t 4.00500 rouE. +

aVrnetai 2: Bua reeni 48 Mrtee anlnge mcL&msutdzaw;rhunal, die nde culhd

x