Handball RHEINPFALZ Plus Artikel HSG Eckbachtal setzt bei Trainern auf Beständigkeit

Thorsten Koch bleibt Coach der Oberliga-Herren.
Thorsten Koch bleibt Coach der Oberliga-Herren.

Die Handballer der HSG Eckbachtal müssen sich in der nächsten Spielzeit nicht an neue Gesichter an der Seitenlinie gewöhnen. Die HSG vertraut bei den Aktiventeams auch in der Spielzeit 2021/22 den bisherigen Coaches. Das gilt auch für die Nachwuchsmannschaften. Und da kommt vielleicht sogar noch eine dazu.

Kontinuität ist das Zauberwort bei der HSG Eckbachtal. Thorsten Koch wird in der kommenden Spielzeit seine dann sechste Saison in seiner zweiten Amtszeit als Trainer der „Gekkos“

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

enehgan. eDi estre tafcnHnhnaemerrs ridw ucah in red oenmmekdn lzSiietep in der eaOiglbr .uulenffaa

Dei eaua&;purdomqsrb&&uhdlg;o;gceqtlVres tmi ersine auFr seien rkuz eewsg,ne ;ulmlezhrat& choK mit neime Lah.cen hcNa rde nnglnreiuAul red naSiso eis hnoc hntci aml neei oslgkeDas

x