Kommentar RHEINPFALZ Plus Artikel Genau hinsehen

Die Marathonsitzung am Mittwoch hat gezeigt: Die Stadtklinik-Affäre muss sowohl juristisch als auch politisch aufgearbeitet werden.

Darf die SPD-Stadtratsfraktion kritische Fragen stellen, wenn es um die Kosten und den Ablauf der Untersuchungen im Frankenthaler Krankenhaus geht? Sie darf nicht nur, sie muss sogar. Und das übrigens vollkommen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

amlhbu&;ggaunni vmo .pteZnkuit ;ceiSllcilzshi&hg eduwr lmu&r;fu snziicenwh rehm sal vire eiMnllion ourE uz dtmueMilsa;nsn&s mi hce,ismeniizdn ueinnkcam;hsal&fnmu nud otnricgsneiaohasr ecBrehi emteltt,ri ied kiSklanittd kmtom gwene der leonFg edr relm;Afau&f saebhabr rset nmaeil incht a

x