Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Flomersheim: TuS-Rasenplatz hat tiefergehendes Problem

Der Naturrasenplatz des TuS Flomersheim sieht auf den ersten Blick grün und gesund aus, hat aber ein gewaltiges Problem mit Stau
Der Naturrasenplatz des TuS Flomersheim sieht auf den ersten Blick grün und gesund aus, hat aber ein gewaltiges Problem mit Staunässe.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Frankenthal und seine Sportplätze – das ist nicht zuletzt bei der Frage, wer wann und wo trainieren darf, immer wieder ein hochemotionales Thema. Für Zündstoff zwischen Stadt und Vereinen sorgt zuweilen auch der Zustand der Anlagen. In Flomersheim steht eine Grundsatzentscheidung an.

Optische Täuschung: Gemessen an der Intensität seiner Nutzung für Training und Spiele sehe der Naturrasenplatz auf dem Gelände des TuS Flomersheim ganz gut aus, sagt Sportanlagen-Fachmann

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dUo Of.egnr asW dre Leia arbe mhi uogezfl nru ennerenk kan,n nnew es mal ewirde elru;&bmu ineen nlme&n;eagulr reZautim tcenhlordi gtneereg h:ta .saaSmnuu;set&l Dsa lnumeelG&;da an red &zsahriaetn;lJgs tha eni mi nweratsh noiWrnts heregftnieesed lPmre,ob das s;nhd&a os intcseh es dns&ha; nur tmi ireen wnernfedauige nuinrgeaS zu u;smnolle& .tis

Sttda dnu Vneire nabhe zrtot deeris sknEeitnnr enfofrab ;mGulkl&uc mi u:clm;kgnuUl& Die ilusm&hurn;pgcrul ufml;&ru idesse haJr gtpeaelnn iberetAn u;uflrm& ndru 400010. Euor lhuetmna;&t nhca hAnscit nesrgfO ohwl enkie ehiactnhagl Vneseegrbusr muu;fl&r edn nraertausN e.tcarbhg epsernhdtcEen lcuee;hBs&mlssu drenwu ahcn esentr ewZfieln rteulkelgls&u.ucmz;t Der eIurinneg muur;l&f tprmlt&sta;-toeuSn nud erigmunFlanurap uorfrlmiet se ni red eaieensnmgm gSutinz onv breOsiatrt udn cuStpsushoasrs am ngaotM hrusdauc i:assrtcdh &;aqbonudM et;ulo&nnmk sad Geld guoesan tug uas dem streneF reweq.nudflo&;

prtishShccer uermtn seDeiRna asDnogie des elernkhFantar riegesnuIn erentehuscitd chsi arg tnihc aml so tidculeh vno ndene des o,abrLs ads den ztlPa 20

x