Frankenthal Feldhockey: TG-Tests: Weite Fahrt, konditionelle Mängel

Mönchengladbach /Düsseldorf. Mit zwei 1:3-Niederlagen bei den West-Teams Gladbacher HTC und Düsseldorfer HC hat Feldhockey-Zweitligist TG Frankenthal seine Testspielphase zur Vorbereitung auf die Rückrunde begonnen.

In beiden Duellen beim Vorletzten der Bundesliga, Gladbach, sowie dem Tabellenzweiten der Zweiten Bundesliga Nord, Düsseldorf, musste TG-Trainer Fabian Rozwadowski auf einige Stammspieler verzichten. Benjamin Otto, Alex Cunningham, Johannes Gans, Andreas Damm und Hendrik Zahn waren nicht dabei. Außerdem musste Rozwadowski selbst ins Tor, da alle vier etatmäßigen Keeper fehlten - Christoph Gans war verhindert, Carsten Peikert war krank (er wird diese Feldrückrunde ohnehin pausieren), Dominik Bassemir war in Urlaub, und Jonathan Metzler hatte sich im Training verletzt.

Zunächst trat die TG beim Erstligisten Gladbach an. Laut Rozwadowski hatte sein Team zwar

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x