Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel B-Klasse-Aufstiegsrunde: Eintracht Lambsheim reicht 1:1 gegen Mörsch für Relegationsplatz

Viktor Eleftheriadis (Lambsheim, links) zieht ab, vorn Abdul Seckin (Lambsheim), in Rot Thomas Ulrich (Mörsch), rechts ASV-Torwa
Viktor Eleftheriadis (Lambsheim, links) zieht ab, vorn Abdul Seckin (Lambsheim), in Rot Thomas Ulrich (Mörsch), rechts ASV-Torwart Leon Weingärtner.

Eintracht Lambsheim hat den begehrten Relegationsplatz in der Aufstiegsrunde der Fußball-B-Klasse Vorderpfalz, Gruppe Nord erreicht. In einem spannenden und hektischen Endspiel um Platz zwei reichte dem Team von Trainer Marc Hornig ein 1:1 (1:1) auf eigenem Platz gegen Verfolger ASV Mörsch. Das Spiel blieb bis in die Nachspielzeit spannend. Die Platzherren nutzten eine 83-minütige Überzahl nicht zum Sieg.

Eintracht-Trainer Marc Hornig nannte nach dem Erreichen der Relegation das klare Ziel: „Wir wollen aufsteigen. Ich bin stolz auf die Mannschaft, die mit fünf Punkten Rückstand in

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dei uAfeuginsrteds annegegg sit dnu drto 14 vno 18 c;llnoeig&humm utennkP tleogh odltah;u.&q Sien ameT abeh hsic eggen curh&smMo;l in ulm;lae&zUhrb hesegcwnta.r

hf;sklnam&aintcnatsMpua rlaSvoeta iD nRooisli raw h,ttleceierr ebra nhca dem ehatrn mafKp cuah :ktpaut o&Eds;b

x