Kirchheimbolanden RHEINPFALZ Plus Artikel Warum Christian Mönch jetzt auch in Kirchheimbolanden Chefarzt wird

Chefarzt Michael Schmid (re.) hat seinen Spint in der Chirurgie in Kirchheimbolanden geräumt. Der Chefarzt der chirurgischen Abt
Chefarzt Michael Schmid (re.) hat seinen Spint in der Chirurgie in Kirchheimbolanden geräumt. Der Chefarzt der chirurgischen Abteilungen in Kaiserslautern und Kusel, Christian Mönch, nimmt diesen Platz künftig ein.

Der Chefarzt der chirurgischen Abteilungen von Kaiserslautern und Kusel, Christian Mönch, wird jetzt auch Nachfolger von Chefarzt Michael Schmid in Kirchheimbolanden. Wir fragten beide nach den Gründen.

Dr. Mönch, Sie sind künftig Chefarzt der Chirurgie an allen drei Klinikstandorten, also in Kaiserslautern, Kusel und jetzt auch in Kirchheimbolanden. Waren Sie bisher nicht ausgelastet, oder was steckt dahinter?
Mönch:

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

asD ist ecsirh hntic edr dnGr.u Im ineeGeltg. irW herscnpeevr sun dcrhu sad erngee rukZnmlaeumencm&su; ,das swa amn ygriefnkefSeete tne.nn Was wir ibtrese iets elvine anJhre na,aeuubf ;namlium&lhc die staZnuremiabem mi bVdeu,rn osll crduh edesi sgienmmeea utegeieenLbsn hocn enegr er.denw asDs iwr sad

x