Oberhausen Unbekannter beschädigt Zaun: Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

101310202

Einen Verkehrsteilnehmer, der in Oberhausen an der Appel einen Zaun nicht unerheblich beschädigt und sich danach unterlaubterweise aus dem Staub gemacht hat, sucht die Polizei Rockenhausen. Erschwerend kommt hinzu, dass der Schaden auf einem Feldwirtschaftsweg entstanden ist, wo der noch unbekannte Unfallverursacher möglicherweise gar nichts zu suchen hatte.

Wie die Polizei informiert, muss der Vorfall zwischen dem vergangenen Freitagabend und dem Einheits-Feiertag am Dienstag passiert sein. Auf dem Feldweg, der den Oberhauser Sonnenweg verlängert, war ein Fahrzeug wohl nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Gartenzaun gestoßen. An dem Zaun entstand laut Polizei Schaden von schätzungsweise 500 Euro. Für Hinweise zur Klärung des Vorfalls wären die Beamten der Inspektion Rockenhausen dankbar. Erreichbar ist die Dienststelle unter der Telefonnummer 06361 9170.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x