Kommentar RHEINPFALZ Plus Artikel Umfrage zur Zukunft im Donnersbergkreis: Zuversicht tut gut

Schöne Idylle: der Donnersberg im Sonnenschein.
Schöne Idylle: der Donnersberg im Sonnenschein.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Natürlich gibt es im Donnersbergkreis Probleme und Ängste. Dass dennoch so viele Menschen positiv in die eigene Zukunft schauen, kann der Region weiteren Auftrieb geben.

Bei mehr Menschen im Kreis ist das (Dubbe-)Glas halb voll und nicht halb leer. Das ist ein Mutmacher und ein gutes Zeichen für die Region. Woran liegt das? Und warum sind die Menschen hier so viel

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tpoeivirs mtemtsgi als im reKis slKu?e troD tlaeimgsr;lzu&u&;e hics tgu ein tterilD tneiagv tim cilkB fau eid eneegi tfZk.nuu sDa ist eebktedrsnwne udn bdr.iuaclhee

lrUmeu;&b die lglernee thcmptossiiie rGhundgalutn dunr mu den rgbDnorsene stll&uma;s cshi nie wulcu;smte&tik urn elknpsrui,ee nned ide ndmGe&lu;ru disn cticil,hsgeivh esi ≤nukmnon Jbo, tseiGu,nedh Fli,eami ergtuin,ztgaeslieFt eaFznnin .rfefnbtee edJre tegl rdneea reSknetuphcw und s&lgbzeiaa;Mmusl;&t an ide geiene niZe.fetuedirh Enie Rlleo &olnnkutn;me bear ide Nraut tim ndWru;ema,&ll ednFlre ndu seWnie nseilep, ied nuZzoeegnge dnu edi .rhafittcWs Dre aSrnotdt ngbeDnoserr sti wzar lg,esancnhega raeb ihntc tto. ogBr rearW,n etitSz cerSu,a tGeianhn udn eiAdnt: ketarS enNam tmi o&ilrs;rzegg ganghenretieV ndu iridegewn uhca mit Z.tufukn iDe balolg aedinrneeg rtehUeennnm banhe edn tantorSd conh nhict b.gaufgenee

mSmnitgu nkan lscenlh pksaipneD ctreh oivspite indituSglsmmb its seihcr urn enie a.munMetnofeahm eiS fdar ihnct tubberel&etru;wme wernde oedr &;bmeruul ide Sroeng ndu &mlusg;Aent edr cnMhesen s;imu&eagle.thcunnwh ecDhnno knan dre Mu

x