Donnersbergkreis RHEINPFALZ Plus Artikel Starke Schneefälle und Warnstreik im Winterdienst

Langsam fahren war gestern im Donnersbergkreis angesagt – hier in der Kirchheimbolander Friedensstraße.
Langsam fahren war gestern im Donnersbergkreis angesagt – hier in der Kirchheimbolander Friedensstraße.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Dezember schneit’s schon mal – ein Grund zur Panik ist das für Autofahrer nicht. Am Montag gesellte sich aber zu den dichten Flocken rund um den Donnersberg noch ein Warnstreik im Winterdienst. Sind die Folgen auf den Straßen spürbar?

Fast hatte es den Anschein, als wollte Petrus den Forderungen der Gewerkschaften noch Nachdruck verleihen: Diese hatten im Zuge der seit Oktober laufenden Tarifverhandlungen – angestrebt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dwreen 510, toznerP mrhe teGh,al eidstnesnm erba 500 uoEr merh im Mtona ;&adhsn l;r&uumf Mgaotn in Pnlanifalz-heRd uz ineem tzggg&ilumean;na isankWrter im ;eoecntfnmllu&fhi Dstnei der rnlaLem;&ud fnrfueg.eau ovaDn eronbefft enawr chua ide e;teezileira&inStnemgsrs im mlne,Aenleig reedn nideWitenstr im eiSelpz:nle tzrreeetL esi, so htate se red adLeieerbbsnt ilt;umatM&obli gimtkdul&u,;neagn fua end uedB-,ns Ldaesn- nud slKiniesg;ezrsra&t run im itobetbreN inare.ogrsit

ndU omprpt ntseetz ma Vtmtigoar ucha in rsnuere nioeRg dei ibs adto lnesaumsk&;rtt aeSecfne;lhlm&ul sed erJhsa ie.n rnmud&lhWae; red kVerreh mi ;uueln&mSd nsldhtsDceua hncso mbrulues;& eheodcenWn hrem dore imdren emglhletag war dun icsh am Sgotnan uaf dem Dngenrroebs tnreehud ruehBecs ni dre e&ise;ngilwz Ptrhac ,tumlntmee nreltaedwve ihsc bsi nhgaonitgaMtatcm dnna uhca erd tRes des rsKeeis ni eni nendelrWutirwand.

Kieen nanguee ngnabAe re;bmulu& drbWinteOitesn wngee esd rsekWsaritn in edr opflNdarz thamai;hlsclt&cu wnreige mmauu&;lR- dun gfeeSurerhuzta asl sosnt enwrsetug nsegwee ,ndis ilz&;eigsl cish ma gatMno tnhci .mllkneu

x