Börrstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Katholische Kita soll an Verbandsgemeinde gehen

Die katholische Kindertagesstätte in Börrstadt kämpft seit einigen Jahren mit Personalproblemen.
Die katholische Kindertagesstätte in Börrstadt kämpft seit einigen Jahren mit Personalproblemen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die katholische Kirchengemeinde Winnweiler kann sich auf Dauer keine zwei konfessionellen Kitas leisten. Deshalb soll die Verbandsgemeinde zum 1. Januar 2024 die Trägerschaft der Kindertagesstätte in Börrstadt übernehmen. Für Pfarrer Carsten Leinhäuser kein einfacher Schritt.

„Wie wollen die Kita eigentlich nicht abgeben, aber wir sind an einem Punkt angelangt, wo wir nicht anders können, wenn wir verantwortungsvoll gegenüber den Kindern und den

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mainlFie eadnlhn oqdllle;,uown& agets frraerP taesCrn anLihu&;l.rsueem hncoS tise ned irve hn,eraJ eid re in rde rifPera Hgiiel ruKze in Weiwirlnen rrfPrae tsi, esi edi iutnaitSo ni rde nheaktihsloc Ktia lror&stuBa;tmd tnnnsaepag wse.egen sodU&ubnq; tsi es htnci nlgn,euge dsa nroaelsP os cua,kfesntozu dass se dem arBdfe t,t&onsip;rqeduhlc ehrteictbe .re Das ;tf&euluhrm uz znreueiertd gnfzs&nlnufe.um;ietO eretiDz teshetb esissibpeeeliw cidhgllei nei SSnnoenben-uetibt-Adeg bsi 1.043 rh.U z;eusdi&mglrAe gebe es mrmei eirdwe rbti,bteeoN ads &uurelmibg; oasrPnel heba eievl erndUbmeuu;n&tsl ufgetaba.u Das beah cuah uz eenri hoenh uiezenhnftUdrei ebi edn tnErle &tr.m;ugfhlue

u;uoqd&bsA eremni Shcit its se ieena,dlnhge als lranueokmm ;tau-irm&lareKgT ahuc &rrtdumltoasB; uz ;r,onbu;&mqle&uenluedmh etaulet ide gupEnlfemh ovn sgrlrtB;mr&eeuimeu fdolRu bJcoa an den esgdaabdreinmtnVere ei.ienrwnlW cuhA eid imeeeulnndg satiK ni disfreeSplp und Sbeathnci dwerne onv edr GV nete.iberb nUd die ;drBl&mesutarort leErtn e&umw;ndulr neie bnm&erlmUu;ahe urhcd eid GV &&ueul;e;lribgm.ngsz ltleoS edi inneseermabedVd

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x