Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Fifa-Schiedsrichter Gittelmann unterstützt Neulinge in einem Jugendspiel

Fifa-Schiedsrichter Christian Gittelmann (links) und sein „Pate“ Jonas Scholl im regen Austausch.
Fifa-Schiedsrichter Christian Gittelmann (links) und sein »Pate« Jonas Scholl im regen Austausch.

Ein Schiedsrichter-Neuling wird in einem Jugendspiel von einem Paten betreut. Alltag in der Nachwuchsförderung der Unparteiischen. Es sei denn, dieser Pate ist ein Fifa-Schiedsrichter.

D-Junioren-Kreisliga an einem Samstagnachmittag: Das Tuscheln unter den Spielern beim Warmlaufen ist nicht zu überhören. „Ist er das?“ Einer hat den Mut, ihn direkt anzusprechen. „Winken

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eSi in der laqu;dBsdn&i?elogu rhnCasiit itlnGteamn, einre dre Tnnps-tsieesotA ni udDlacstneh dun tsie 0291 auf edr asiF-feLti, usms zkur l.cnnesmhzu ;qda&,Juob kann &.oseidqu;nl ;ob&Uddqun elcehw uqSepelol;?di& Dre el1ha;-4Jrmgi&u endkt ithnc aengl anh:c ubB;ordaqa&c negeg ,euJv yB

x