Kirchheimbolanden RHEINPFALZ Plus Artikel Amphibienmonitoring im Schlossgarten: Ruf der Kröte wurde erhört

Bald kommt der Zaun am Teich weg.
Bald kommt der Zaun am Teich weg.

Es war eine beispiellose tierische Rettungsaktion quasi in letzter Minute. Die Stadt hat sie inklusive aller weiteren Erfordernisse des Artenschutzes eine Menge Geld gekostet. Sie hatte gar keine andere Wahl. Hat sich das alles gelohnt? Ein Besuch im Kirchheimbolander Schlossgarten auf den Spuren von Kammmolch und Co.

Es war damals, im Oktober 2020, sowohl für Naturschützer als auch für den Bauherrn Stadt eine alarmierende Nachricht: Bei ersten Arbeiten zur Grundsanierung des großen Schlossgartenteiches tauchten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ol;&ilcptzhlum nwddnaeer doer isretbe nlnuerbdewutm;&rie &gsctleutz;uehm niapAmthribeen f,ua nende hb;ucblchlui&asmt ads arsesW ebrgbaneag rwnedo r.wa antrrDue wnaer &ho;useteGrefknllremtubr dnu &mo;euichdrNll Kmhoacemml nd;sha& deebis aalniton udn hotacureihepclr rngtse uz;mgsec&a

x