Theater RHEINPFALZ Plus Artikel Uraufführung ausverkauft: „Deine Oma – Eva hatte keinen Bauchnabel“ am Pfalztheater

Eine alte Frau, viele Fragen: Hannelore Bähr, Helena Vogel, Josephine Reschke
Eine alte Frau, viele Fragen: Hannelore Bähr, Helena Vogel, Josephine Reschke

Ein gut gemeintes Stück, sehr gut gespielt in einer guten Inszenierung des Pfalztheaters Kaiserslautern. Der sperrige Titel lautet „Deine Oma - Eva hatte keinen Bauchnabel“. Die inszenierende Autorin Pia Kröll und ihre Ausstatterin Florence Schreiber haben damit im Vorjahr den erstmals ausgerufenen „Wettbewerb Junge Regie“ gewonnen. Die enthusiastisch beklatschte Uraufführung am Freitagabend war ausverkauft.

Der Wettbewerb zog laut Pfalztheater über 100 Einsendungen nach sich. Die Ausschreibung soll „einen aktiven Beitrag zur Förderung des Theater-Nachwuchses“ leisten,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ied uryJ stzete hcis usa legMreiditn eds usHsae umnzme.as Das its efhrlreci,u nedn tneeerx niPro-Jenrzurnmoe athmc urn abherncis evil rhe ndu sgat eirn gra ihncst asu &mle;uurb ide aua<uilmtQ rieen rruPlgunem;ima& dun nc.iueigusgdfdnhnEnts

Pai &lllrou;Km wra nslabgi issinagei

x